You are not logged in.

Dear visitor, welcome to HondaBoard.de .com .net .org .info das Hondaforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

NSXtarga

Trainee

  • "NSXtarga" started this thread

Posts: 47

Date of registration: Jan 1st 2014

wcf.user.option.userOption52: S2000 AP1, CTR FN2, NSX NA1

  • Send private message

1

Sunday, January 19th 2014, 12:50am

Acura auf Hond umbauen.

Hallo, hab mir in den USA nen Acura NSX Targa gekauft!:) Ein Kindheitstraum wird somit wahr.;)
Der Wagen wird in gut 7 Wochen bei mir sein. Nun möchte ich den NSX aber auf HONDA umwandeln, sprich Lenkrad, Rücklichter, Tacho, Hondaemblem vom europäischen NSX einbauen. Meine Frage wäre nun, wo bekomm ich diese Teile her, können gerne gebraucht sein. Und gibt es Sachen worauf ich besonders achten muss bei dem Umbau?

Gruss

David

rokk

Intermediate

Posts: 209

Date of registration: Mar 15th 2010

wcf.user.option.userOption52: 2003 NSX-T

  • Send private message

2

Monday, January 20th 2014, 11:26pm

Vielleicht wirst du hier fündig:

http://www.icbmotorsport.com/nsxtyper.html

NSX-K

NSX-Kompressor

Posts: 573

Date of registration: Aug 4th 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX NA1 Kompressor+ 2. NSX im Aufbau + ITR Turbo + Civic MC2 LPG + CBR 1000RR SC57 +

  • Send private message

3

Monday, January 20th 2014, 11:47pm

austrian type r hier aus den Forum düfte ne Menge da haben. Frage, warum willste die Rückleuchten umbauen? Ich habe eingetragen das ich Rot blinken darf bei meinem ACURA.

NSXtarga

Trainee

  • "NSXtarga" started this thread

Posts: 47

Date of registration: Jan 1st 2014

wcf.user.option.userOption52: S2000 AP1, CTR FN2, NSX NA1

  • Send private message

4

Tuesday, January 21st 2014, 5:07pm

Mir gefallen die Rücklichter vom europäischen NSX besser als die vom Acura...:) Ich will den Wagen halt quasi komplett auf europäisch umwandeln, mit Ausnahme der seitlichen Positionslichter.
Passt der europäische Tacho den Plug & Play oder muss man da was beachten??

Gruss

David

NSX-K

NSX-Kompressor

Posts: 573

Date of registration: Aug 4th 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX NA1 Kompressor+ 2. NSX im Aufbau + ITR Turbo + Civic MC2 LPG + CBR 1000RR SC57 +

  • Send private message

5

Wednesday, January 22nd 2014, 10:02am

Passt so rein. Ein Bekannter von mir hatte auch grade in seinem RHD meinen Tacho drin und hat auch alles funktioniert.

Zu den Rückleuchten: Frag doch jemanden ob er tauschen möchte gegen die Roten, denke das ist für einige ein guter Tausch. Also ich möchte keine EU Rückleuchten haben und bin froh das ich die Roten habe, die Optik gefällt mir einfach besser.

Posts: 3,514

Date of registration: Mar 3rd 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX-RR, NSX-R GT race car,FK2R, Civic i-Dtec

  • Send private message

6

Wednesday, January 22nd 2014, 10:46am

Quoted

Passt so rein. Ein Bekannter von mir hatte auch grade in seinem RHD meinen Tacho drin und hat auch alles funktioniert


Kann ich so nicht bestätigen.
RHD Tacho von Deinem Bekannten ist meines Wissens Stand Japan, und die fahren sensormäßig schon mit km/h.....dann gehts mit entsprechender Platine.

Bei US (Miles) Tachos in den Acuras ist das leider schon nicht mehr so einfach, wäre damit vorsichtig, Ruckzuck ist was in der Elektronik zerschossen!
Die km/h Scalierung bei US Tachos stimmt auch nicht mit einem reinen km/h Tacho überein.

Nicht zu vergessen wäre noch der geänderte Geschwindigkeitssensor im Getriebe.


Insgesamt ist ein Umbau US auf Euro Spec recht teuer und die meisten Teile wohl eher nicht zu einem günstigen Kurs erhältlich, Rückleuchten mal aussen vor.
Ich sehe aber nicht wirklich Sinn darin, wenn wann alles ändert, aber die seitlichen Positionsleuchten läßt.
Das stört mich persönlich an einem Acura am meisten.
Mein Motto:
Die Freude an Qualität währt länger als die am niedrigen Preis.


rokk

Intermediate

Posts: 209

Date of registration: Mar 15th 2010

wcf.user.option.userOption52: 2003 NSX-T

  • Send private message

7

Wednesday, January 22nd 2014, 12:15pm

Kann Detlef (Procar) da nur zustimmen. Einfach ein KM Tacho in den Acura einbauen geht zwar, aber die Skallierung passt nicht. Es wird auf dem KM Tacho dann eine geringere Geschwindigkeit angezeigt, als wirklich gefahren wird.

Entweder für teures Geld umrüsten oder aber neue Tachoscheiben in KMH anfertigen lassen. Das letztere kostet ca 230 Euro. Sind dann auch Plasmascheiben (insgesamt 4 Scheiben, weil alle gewechselt werden sollten, auch die Tank-, Volt- und Temperaturanzeigen). Einbau ist recht einfach.

Dann noch ein KMh Tages-und Gesamtkilometerzähler kaufen und gegen deine Meilen austauschen. Da würde ich dir raten, gebrauchte mit etwas mehr Kilometer als umgerechnet dein Meilenzähler anzeigt, zu kaufen und den Gesamtkilometerzähler dann austauschen, wenn du genau die Kilometerleistung erreicht hast. Oder halt austauschen gegen eine nagelneue Einheit. Hast dann ein NSX mit 0 KM :D

This post has been edited 2 times, last edit by "rokk" (Jan 22nd 2014, 12:32pm)


nsxray

Professional

Posts: 819

Date of registration: Mar 27th 2010

wcf.user.option.userOption52: NSX, Edelstahlspüle DMC12, Smart 451 F2 und MP4-12C

  • Send private message

8

Wednesday, January 22nd 2014, 1:20pm

bei den Plasmascheiben wäre ich sehr vorsichtig - wie gesagt ich hab grad Spaß mit einem der Anbieter, das ist noch nicht ausgestanden...
nemo me impune lacessit

NSX-K

NSX-Kompressor

Posts: 573

Date of registration: Aug 4th 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX NA1 Kompressor+ 2. NSX im Aufbau + ITR Turbo + Civic MC2 LPG + CBR 1000RR SC57 +

  • Send private message

9

Wednesday, January 22nd 2014, 1:46pm

Ok, das wußte ich so nicht. Nur merkwürdig das er im RHD mit meinem Tacho so fahren konnte. Das die Geschwindigkeit abweicht davon hat er mir nichts gesagt also bin ich davon ausgegangen das er da auch keine Probleme mit hatte.

Ahhhh.... ich weiss. Glaube er hatte einen Japanischen Tacho und ich habe ihm meinen USA Tacho gegeben. Vielleicht sind das ja die gleichen. Das weiss ich nicht. Habe ihm den ja nur geliehen und nicht selber eingebaut. Sorry wollte keinen falschen Infos geben. Gut das es hier noch die Spezis gibt die mehr Erfahrungen auf dem Gebiet haben als ich :wink:

PS: Die Seitenmarkierungsleuchten finde ich persönlich besser als die Seitenblinker der Deutschenmodelle.

Vtec99

Intermediate

Posts: 234

Date of registration: Feb 26th 2010

wcf.user.option.userOption52: NSX NA1+E46 M3 Cabrio+E38 V8; EE8+EE9 *sleeping*

  • Send private message

10

Friday, January 24th 2014, 5:27pm

Zunächst erstmal herzlichen Glückwunsch, David! :wink: Schön zu hören, hoffe es klappt alles.

P.S. Lenkrad hab ich noch komplett liegen.

Gruß Micha.

NSXtarga

Trainee

  • "NSXtarga" started this thread

Posts: 47

Date of registration: Jan 1st 2014

wcf.user.option.userOption52: S2000 AP1, CTR FN2, NSX NA1

  • Send private message

11

Friday, January 24th 2014, 7:42pm

@ rokk, gibt es denn einen Anbieter, der Replicas von Tachoscheiben macht? Dann müsste der Tacho dann geeigt werden? Wo kann man sowas machen lassen?

@vtec99, hi micha danke danke, hoffe auch dass alles klappt, in 2 Monaten soll der Wagen hier sein. Was soll das Lenkrad denn kosten?

Regazoni

Intermediate

Posts: 224

Date of registration: Apr 2nd 2013

wcf.user.option.userOption52: Honda NSX, Mercedes SL, VW Passat 4 Motion BiTurbo, Mercedes GLK, VW Golf 7, Kawasaki KFX700

  • Send private message

12

Friday, January 24th 2014, 7:48pm

Hi,

ich habe einen Canadischen NSX. Bei dem ist der Tacho und der Kilometerzähler auf Km ausgelegt und in der Mitte, klein die Milen auf dem Tacho angezeigt. Vielleicht würde so einer bei Dir passen... nur so eine Idee.

Grüsse

PS: mach mal ein Bild von Deinen amerikanischen Heckleuchten, würden mich vielleicht interessieren 8)
:jumper: Wer bremst verliert :jumper:

Regazoni

Intermediate

Posts: 224

Date of registration: Apr 2nd 2013

wcf.user.option.userOption52: Honda NSX, Mercedes SL, VW Passat 4 Motion BiTurbo, Mercedes GLK, VW Golf 7, Kawasaki KFX700

  • Send private message

13

Monday, January 27th 2014, 1:56pm

austrian type r hier aus den Forum düfte ne Menge da haben. Frage, warum willste die Rückleuchten umbauen? Ich habe eingetragen das ich Rot blinken darf bei meinem ACURA.


Geht das wirklich!? und was ist mit der Nebelschlußleuchte, die fehlt doch dann auch...
:jumper: Wer bremst verliert :jumper:

NSX-K

NSX-Kompressor

Posts: 573

Date of registration: Aug 4th 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX NA1 Kompressor+ 2. NSX im Aufbau + ITR Turbo + Civic MC2 LPG + CBR 1000RR SC57 +

  • Send private message

14

Monday, January 27th 2014, 10:34pm

Im Sommer habe ich nicht soviel Nebel :wink: Also mich hats noch nie gestört das ich keine habe.

Bei mir im Fzg Schein ist eingetragen das meine Blinker ROT blinken :ja:

NSXtarga

Trainee

  • "NSXtarga" started this thread

Posts: 47

Date of registration: Jan 1st 2014

wcf.user.option.userOption52: S2000 AP1, CTR FN2, NSX NA1

  • Send private message

15

Monday, January 27th 2014, 11:15pm

Frage ist jetzt eher, ob die Nebelleuchte, wenn man den Acura auf Hondarückleuchten umbaut, auch funktionieren muss?? Da müsste dann wohl ein neues Kabel gezogen werden??? Noch niemand hier im Forum die Rückleuchten vom Acura zu Honda getauscht??

NSX-K

NSX-Kompressor

Posts: 573

Date of registration: Aug 4th 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX NA1 Kompressor+ 2. NSX im Aufbau + ITR Turbo + Civic MC2 LPG + CBR 1000RR SC57 +

  • Send private message

16

Tuesday, January 28th 2014, 8:47am

Also ich weiss nicht ob das im Kabelbaum vorgesehen ist, ich kann es mir aber nicht vorstellen also wenn dann Kabel ziehen würde ich sagen.

Regazoni

Intermediate

Posts: 224

Date of registration: Apr 2nd 2013

wcf.user.option.userOption52: Honda NSX, Mercedes SL, VW Passat 4 Motion BiTurbo, Mercedes GLK, VW Golf 7, Kawasaki KFX700

  • Send private message

17

Tuesday, January 28th 2014, 12:46pm

Und die Frage ist eigentlich auch was der TÜV dazu sagt :cool:

Der Nebel selbst ist mir auch egal... :D
:jumper: Wer bremst verliert :jumper:

Regazoni

Intermediate

Posts: 224

Date of registration: Apr 2nd 2013

wcf.user.option.userOption52: Honda NSX, Mercedes SL, VW Passat 4 Motion BiTurbo, Mercedes GLK, VW Golf 7, Kawasaki KFX700

  • Send private message

18

Tuesday, January 28th 2014, 12:50pm

Also ich weiss nicht ob das im Kabelbaum vorgesehen ist, ich kann es mir aber nicht vorstellen also wenn dann Kabel ziehen würde ich sagen.


Bei mir ist das Rücklicht ja umgerüstet und ich kann am Kabelbaum da nix von extra Leitungen erkennen. Nur für die Nebelscheinwerfer haben die extra Leitungen gezogen, aber die schmeiß ich nun eh demnächst raus... gefallen mir einfach nicht :thumbdown:
:jumper: Wer bremst verliert :jumper:

NSX-K

NSX-Kompressor

Posts: 573

Date of registration: Aug 4th 2006

wcf.user.option.userOption52: NSX NA1 Kompressor+ 2. NSX im Aufbau + ITR Turbo + Civic MC2 LPG + CBR 1000RR SC57 +

  • Send private message

19

Wednesday, January 29th 2014, 9:29am

Mein ACURA wurde ja angeblich als NEUWAGEN importiert und deshalb steht bei mir auch HONDA in den papieren (so hat es mir der Vorbesitzter erzählt) deshalb weiss ich nicht wie er das damals beim Tüv geregelt hat mit der Nebel leuchte. Ich habe da beim Tüv eher selten Probleme mit. Beim letzten mal hat er es nur als Punkt mit aufgeschrieben aber es war kein erheblicher Mängel, nur ein geringer und somit ist er natürlich trotzdem so durch gekommen. Bei einer voll Abnahme wegen Neu Zulassung denke ich mal wäre das wohl etwas schwieriger aber eben 2 Kabel ziehen für die ZUlassung düfte ja auch kein Problem sein :wink:

Regazoni

Intermediate

Posts: 224

Date of registration: Apr 2nd 2013

wcf.user.option.userOption52: Honda NSX, Mercedes SL, VW Passat 4 Motion BiTurbo, Mercedes GLK, VW Golf 7, Kawasaki KFX700

  • Send private message

20

Wednesday, January 29th 2014, 10:31am

Das mit dem Neuwagen und Honda Eintrag im Brief ist bei mir auch so! 2 Kabel ziehen wäre ja nicht das Problem, aber bei den Ami Rückleuchten sind doch 2 Rückfahrscheinwerfer drin, also 2 x klar und nicht 1 x klar und 1 x rot...
:jumper: Wer bremst verliert :jumper: